Die neuesten Jobangebote

  • FK Austria Wien Kinder-Fußballtrainer/in – geringfügig

    FK Austria Wien AG
    • Geringfügig
    • Veröffentlicht vor 19 Stunden
  • geringfügiges Praktikum VA & Kommunikation 15h/Wo

    Fundraising Verband Austria
    • Geringfügig
    • Veröffentlicht vor 19 Stunden
  • Assist. Content Marketing/Kommunikation – geringfügig

    Going International
    • Geringfügig
    • Veröffentlicht vor 19 Stunden
  • geringfügige Medizinstudent_in gesucht

    ADB Wien
    • Geringfügig
    • Veröffentlicht vor 4 Tagen
  • Lagermitarbeiter (m/w) – geringfügig

    Bittermann Unternehmensservices
    • Geringfügig
    • Veröffentlicht vor 2 Wochen
  • geringfügige Assistenz Referat barrierefreies Bauen

    Blinden- und Sehbehindertenverband Österreich
    • Geringfügig
    • Veröffentlicht vor 2 Wochen
  • KellnerIn für Mexican Bar und Restaurant – geringfügig

    Mexican Cantina Salud
    • Geringfügig
    • Veröffentlicht vor 2 Wochen
  • geringfügige Allround-Mitarbeiter/in Kinderboutique

    Kinderzeit
    • Geringfügig
    • Veröffentlicht vor 2 Wochen
  • Social Media Manager (m/w/d) – geringfügig – 1060 Wien

    Atelier04 Eske GmbH
    • Geringfügig
    • Veröffentlicht vor 2 Wochen
  • geringfügige Mitarbeiter*innen Tagesbar 1010 gesucht

    Civediamo Wine Trade
    • Geringfügig
    • Veröffentlicht vor 2 Wochen
Weitere Jobangebote laden

Nur geringfügige Jobs – versprochen!

Täglich neue Anzeigen aus allen Branchen. Bewirb dich jetzt direkt über unsere Plattform und starte deine neue Herausforderung.

Jetzt suchen

  • 41 Jobs online
  • 40 Unternehmen

Was genau ist eigentlich geringfuegig.org?

Es handelt sich dabei um die erste online Jobbörse, auf der ausschließlich geringfügige Jobs in Österreich angeboten werden. Hier können suchenden Arbeitgeber, Arbeitnehmer finden und umgekehrt. Dabei setzt die Plattform vor allem auf eine leicht verständliche und intuitive Bedingung und bietet täglich vielen Menschen aus Österreich die Chance, für einen Berufseinstieg.

Welche Pakete kann ich bei geringfuegig.org buchen?

Unternehmen können auf der Plattform Anzeigen für offene Stellen veröffentlichen. Dabei gibt es drei verschiedene Pakete zur Auswahl. Diese kosten zwischen 99 Euro und 199 Euro und umfassen verschiedene Features – etwa eine persönliche Betreuung oder eine zusätzliche Bewerbung auf Social Media.

Was genau zahlt der Arbeitgeber bei einer geringfügigen Beschäftigung?

Der Arbeitgeber trägt den Großteil der Abgaben für den Minijob auf geringfügiger Basis. Das betrifft beispielsweise die Rentenversicherung, die Krankenversicherung, die gesetzliche Unfallversicherung, Steuern und Umlagen. Die sogenannte Dienstgeberabgabe ist ein Pauschalbetrag zur Kranken- und Pensionsversicherung in der Höhe von insgesamt 16,4 % der Beitragsgrundlage. Zusammen mit dem Unfallversicherungsbeitrag ergibt sich ein Gesamtbeitragssatz von 17,6 % (Stand 2021).

Wie viele Stunden darf in einer geringfügigen Beschäftigung gearbeitet werden?

Es muss stets auf die Geringfügigkeitsgrenze von 475,86 Euro geachtet werden. Wer also beispielsweise 11 Euro in der Stunde verdient, der darf im Monat maximal 40 Stunden arbeiten. Dabei darf der Arbeitgeber so viele Minijobs haben, wie er möchte. Lediglich zu beachten ist, dass insgesamt nicht mehr als die 475,86 Euro verdient werden.

Ab wann wird die geringfügige Beschäftigung sozialversicherungspflichtig?

Bei der geringfügigen Beschäftigung muss stets die 475-Euro-Grenze eingehalten werden. Eine Sozialversicherungspflicht in Österreich besteht dann, wenn die geringfügige Beschäftigung die Grenze der 475,86 Euro übersteigt. Auch hierbei ist es egal, ob das Geld dank einer einzigen Anstellung oder mehrere Minijobs eingenommen wird.

Wo suchen Arbeitgeber und Arbeitnehmer heute im Internet?

Unternehmen in Österreich nutzen am häufigsten Suchmaschinen wie Google. Dazu werden Vermittlungsbörsen und Plattformen immer beliebter. Das gilt auch für die Arbeitnehmer. Sie durchforsten vor allem das Internet und Online-Jobbörsen nach offenen Stellen für geringfügige Beschäftigungen. Dort lassen sich die einzelnen Details bestmöglich vergleichen. Im Zuge der Digitalisierung wird dieser Trend zusätzlich Fahrt aufnehmen.

Wie viel verdient man als geringfügig Beschäftigter?

Man gilt in Österreich als geringfügig beschäftigt, wenn man bei regelmäßiger Beschäftigung (Arbeitsverhältnis für mindestens einen Monat) im Jahr 2021 nicht mehr als 475,86 Euro pro Monat verdient. Diese Geringfügigkeitsgrenze gilt ab 01.01.2021 in Österreich.

Haben geringfügig Beschäftigte Anspruch auf bezahlten Feiertag?

Eine besondere Betrachtung bei einer geringfügigen Beschäftigung in Österreich verdienen Feiertage. Fällt die vertraglich vereinbarte Arbeitszeit auf einen Feiertag, so erhalten Sie als geringfügig beschäftigte Arbeitnehmer auch für diesen Tag das vertraglich vereinbarte Entgelt.